Stefan Schubert

Wie der Verfassungsschutz nach der Pfeife der Regierung tanzt

Nach der Entlassung des Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Hans-Georg Maaßen, wird der Inlandsgeheimdienst nun ganz offen zur Diffamierung der politischen Opposition eingesetzt. Der Nachfolger des kaltgestellten Behördenleiters scheint explizit nach diesem Kriterium vom Kanzleramt ausgesucht worden zu sein.

Andreas von Rétyi

Machtfaktor China: Aufrüstung mit Superwaffen

Alle reden von China – China auf dem Mond, China in der Gentechnik, China und sein automatisierter Hochgeschwindigkeitszug. Und China, die militärische Bedrohung. Das Land als Interventionsmacht präsentierte jüngst seine »Mutter aller Bomben« und testet weitere streng geheime Systeme.

Michael Brückner

Was folgt nach dem Absturz der Kryptowährungen?

Das vergangene Jahr war für Bitcoins und andere Kryptowährungen ein Desaster. Dennoch: Dies ist nicht das Ende des Blockchain-Geldes. Stable Coins sollen für weniger Volatilität sorgen.

Michael Grandt

Weshalb die Lebensversicherung zunehmend zu einer »Blackbox« wird

Wer heute eine Lebensversicherung ausbezahlt bekommt, erhält bis zu 50 Prozent weniger Geld als vor 10, 20 oder 25 Jahren kalkuliert. Die Lebensversicherung ist so risikoreich wie niemals zuvor. Doch die meisten dieser Risiken werden verschwiegen. Ein Grund mehr, sie in Kopp exklusiv zu publizieren.

Peter Orzechowski

Gold? Welches Gold? »Da stelle me uns e mal janz dumm«

Wo sind sie geblieben, die 1236 Tonnen Gold, die Deutschland in den USA gelagert hat? Seit vor wenigen Jahren die Bundesbank medienwirksam ein paar Barren Gold nach Hause holte, ist es wieder still geworden. Über die bei der FED noch lagernden deutschen Reserven im Wert von über 50 Milliarden Euro spricht keiner mehr. Sind sie überhaupt noch da?

Andreas von Rétyi

Merkel, Macron, Massenmigration: Europa am Wendepunkt?

Die Migrationspolitik, wie sie vor allem von den beiden großen »M« vorangetrieben wird – Emmanuel Macron und Angela Merkel – werde ein »Europa der zwei Zivilisationen« heraufbeschwören, befürchtet Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán. Er hofft aber, dass vorher noch die Chance auf eine Wende genutzt wird.

Michael Brückne

Schweden: Regierungswechsel verpatzt

Im schwedischen Parlament gibt es eine nichtlinke Mehrheit von über 60 Prozent. Doch weil die bürgerlichen Parteien Berührungsängste gegenüber den Schwedendemokraten haben, bleibt die rot-grüne Regierung im Amt.

Birgit Stöger

Weshalb der Staat Homeschooling nicht zulässt

Dass das deutsche Schulsystem massive Schwächen aufweist, beklagen nicht nur Eltern, sondern auch renommierte Forscher, Ärzte sowie die betroffenen Schüler und Lehrer. Wer seine Kinder zu Privatlehrern schickt oder beim Lernen – wie in den meisten europäischen Ländern möglich – selbst betreut, bekommt es in Deutschland mit der staatlichen Gewalt in seiner vollen Bandbreite zu tun.

Max Lindauer

Das Brexit-Chaos und die Strippenzieher

Die Soros-Connection, die EU-Bürokraten, Merkel & Co – sie alle tragen einen Teil der Schuld am derzeitigen Brexit-Chaos. An Großbritannien sollte ein Exempel statuiert werden, doch nun könnte der Schuss nach hinten losgehen.

Diese Ausgabe teilen:

Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp

Abo-Vorteile auf einen Blick

Probe-Abo
Kopp exklusiv

JA, ich möchte Kopp exklusiv kennenlernen und bestelle ein Probe-Abo*, bestehend aus den vier kommenden wöchentlich erscheinenden Ausgaben.
9
95
einmalig
  • Erscheinungsweise: wöchentlich, versandfertig an jedem Mittwoch
  • Laufzeit: 4 gedruckte Ausgaben (4 Wochen)
  • Preis: 9,95 EUR inkl. MwSt. für 4 Ausgaben (2,49 EUR inkl. MwSt. pro Ausgabe)
  • Versandkosten: inklusive

Abonnement
Kopp exklusiv

JA, ich möchte das Kopp-exklusiv-Abo* bestellen,
bestehend aus 52 wöchentlich erscheinenden Printausgaben.
150 jährlich
  • Erscheinungsweise: wöchentlich, versandfertig an jedem Mittwoch
  • Laufzeit: 52 gedruckte Ausgaben (1 Jahr)
  • Preis: 150,00 EUR inkl. MwSt. für 52 Ausgaben (2,88 EUR inkl. MwSt. pro Ausgabe)
  • Versandkosten: inklusive
Populär

Vielleicht gefällt es Ihnen auch:

Einer der Hauptvorwürfe gegen Rechte und Andersdenkende ist, sie würden in einer Echokammer voller Fake News und Verschwörungstheorien leben. Nur der linke Mainstream würde die realen Verhältnisse abbilden, Wahrheit und Fakten verbreiten. Diese simple Scheinwelt wird von aktuellen Entwicklungen bedroht. Die Linke hat sich in ihrer utopischen Blase zu weit von der Realität entfernt. Nun droht sie zu platzen.

Ausgabe 8/24

Einer der Hauptvorwürfe gegen Rechte und Andersdenkende ist, sie würden in einer Echokammer voller Fake News und Verschwörungstheorien leben. Nur der linke Mainstream würde die realen Verhältnisse abbilden, Wahrheit und Fakten verbreiten. Diese simple Scheinwelt wird von aktuellen Entwicklungen bedroht. Die Linke hat sich in ihrer utopischen Blase zu weit von der Realität entfernt. Nun droht sie zu platzen.

Keine guten Nachrichten für Sparer: Der Zinstrend zeigt wieder nach unten. Wegen einer inversen Zinsstruktur rentieren sich längerfristige Sparformen und Staatsanleihen schlechter als kurzfristige. Hinzu kommt, dass eine inverse Zinsstruktur in der Regel ein verlässlicher Indikator für eine Rezession ist.

Ausgabe 7/24

Keine guten Nachrichten für Sparer: Der Zinstrend zeigt wieder nach unten. Wegen einer inversen Zinsstruktur rentieren sich längerfristige Sparformen und Staatsanleihen schlechter als kurzfristige. Hinzu kommt, dass eine inverse Zinsstruktur in der Regel ein verlässlicher Indikator für eine Rezession ist.

US-Präsident Joe Biden hat den Ausbau der LNG-Infrastruktur in seinem Land gestoppt. Für das wirtschaftlich angeschlagene Deutschland ist das eine weitere Hiobsbotschaft. Aufgrund der Energiewende, der gesprengten Nordstream-2-Pipeline und der Sanktionen gegen Russland ist Flüssiggas zu einem wichtigen Teil seiner Energiestrategie geworden. Nun lässt Biden seinen Verbündeten im Stich.

Ausgabe 6/24

US-Präsident Joe Biden hat den Ausbau der LNG-Infrastruktur in seinem Land gestoppt. Für das wirtschaftlich angeschlagene Deutschland ist das eine weitere Hiobsbotschaft. Aufgrund der Energiewende, der gesprengten Nordstream-2-Pipeline und der Sanktionen gegen Russland ist Flüssiggas zu einem wichtigen Teil seiner Energiestrategie geworden. Nun lässt Biden seinen Verbündeten im Stich.

Die Unzufriedenheit mit der Regierung ist größer denn je. Die bei Ampel und Altparteien gleichermaßen verhasste AfD befindet sich auf ungebremstem Höhenflug. Prompt springt die große Maschinerie an, um diese Partei auszuhebeln. Nicht gerade eine Sternstunde für die Demokratie.

Ausgabe 5/24

Die Unzufriedenheit mit der Regierung ist größer denn je. Die bei Ampel und Altparteien gleichermaßen verhasste AfD befindet sich auf ungebremstem Höhenflug. Prompt springt die große Maschinerie an, um diese Partei auszuhebeln. Nicht gerade eine Sternstunde für die Demokratie.

Ist der Bitcoin-Preis schon bald sechsstellig? Fans der Kryptowährung fantasieren von einer Fortsetzung der Top-Performance des vergangenen Jahres und nennen ein Kursziel von 100000 US-Dollar pro Bitcoin. Skeptiker hingegen ätzen, ebenso gut könne man auch in Tulpenzwiebeln investieren. Tatsächlich wurde die Euphorie schon wenige Stunden nach der Zulassung von Bitcoin-ETFs etwas ausgebremst: Der Preis für die Digitalwährung sank um ein paar Tausend US-Dollar, während andere Kryptos zulegten.

Ausgabe 4/24

Ist der Bitcoin-Preis schon bald sechsstellig? Fans der Kryptowährung fantasieren von einer Fortsetzung der Top-Performance des vergangenen Jahres und nennen ein Kursziel von 100000 US-Dollar pro Bitcoin. Skeptiker hingegen ätzen, ebenso gut könne man auch in Tulpenzwiebeln investieren. Tatsächlich wurde die Euphorie schon wenige Stunden nach der Zulassung von Bitcoin-ETFs etwas ausgebremst: Der Preis für die Digitalwährung sank um ein paar Tausend US-Dollar, während andere Kryptos zulegten.