Andreas von Rétyi

China im Visier: Coronavirus gestohlen?

Das Coronavirus ist in Deutschland angekommen, erste Fälle sind bereits in der vergangenen Woche hier bekannt geworden. Wie es heißt, wurde das Virus aus China eingeschleppt und dort zunächst durch Fledermäuse auf Schlangen und dann auf den Menschen übertragen. Die ganze Wahrheit?

Michael Grandt

Die neuen 20er-Jahre: Was uns in dieser Dekade blüht

Die wunderbare Welt der »neuen 20er«: Ein grüner Kanzler, Wohnungsnot, mehr Rentner, weniger Erwerbstätige, immer mehr Zuwanderer und gigantische Kosten wegen des Ökowahns. Unser Wohlstand ist ernsthaft in Gefahr. Niemand kann sagen, er habe es nicht frühzeitig gewusst …

Florence Conradt

Die Akte AKK: Karriere einer Parteisoldatin

Viele haben Annegret Kramp-Karrenbauer als nächste Kanzlerkandidatin und erst recht als künftige Kanzlerin bereits abgeschrieben. Das könnte etwas voreilig sein, denn die Parteisoldatin aus dem Saarland hat einflussreiche Verbündete – die »Merkelianer« einer nach links gedrifteten CDU, große Teile der Mainstream-Medien und die Grünen, die mit AKK wohl eher zu einer Koalition finden dürften als mit einem konservativeren Kanzlerkandidaten.

Birgit Stöger

Die EKD und ihre Antifa-Fangemeinde

Die evangelische Kirche hat sich im Laufe ihre Geschichte immer wieder dem Zeitgeist angebiedert. Ob im Nationalsozialismus, während der DDRDiktatur oder aktuell beim linksgrünen Doktrinarismus der amtierenden Regierung – die evangelische Kirche hat sich stets machtnah und machtkonform in Stellung gebracht. Das ist keine neue Erkenntnis. Die evangelische Kirche in Deutschland zeigt sich heute, vor allem in Gestalt ihrer führenden Repräsentanten, mehr und mehr als politischer Akteur. Dass sie dabei als hochaktive Organisation der linksextremistischen Antifa hantiert, verwundert nur noch begrenzt.

Michael Brückner

Rhodium – die extra harte »Preisrakete«

Das zur Platinfamilie gehörende Rhodium verzeichnete in den vergangenen Wochen und Monaten eine unglaubliche Performance. Sollte man jetzt noch einsteigen? Welche Möglichkeiten gibt es, Rhodium in physischer Form zu erwerben? Und was hat die einzige Rhodium-Münze mit einem der kleinsten Staaten der Welt zu tun? Unser Beitrag klärt auf.

Stefan Schubert

Wie das politische Justizsystem den Rechtsstaat zerstört

Salafisten, Gewalttäter und Terrorverdächtige werden von höchsten Gerichten vor einer Abschiebung geschützt. Doch wie kommen solche Skandalurteile, die sich eindeutig gegen die Interessen der eigenen Bevölkerung richten, überhaupt zustande?

F. William Engdahl

Israels Erdgaspipeline Eastmed sorgt für geopolitische Turbulenzen

Auch wenn im Augenblick alles auf Eskalation hindeutet, bleibt die Situation im Nahen und Mittleren Osten nach der Tötung eines iranischen Topgenerals durch die USA extrem gefährlich. Ausgerechnet diesen brisanten Zeitpunkt hat Israel nun dafür gewählt, um mit Griechenland und Zypern den Bau einer Erdgaspipeline zu vereinbaren. Das ist in etwa so, als würde man mitten in die extrem angespannte Region eine scharfe Handgranate werfen.

Peter Orzechowski

Deutsche Kriegsschiffe im Persischen Golf

Kaum beachtet von der Öffentlichkeit, wollen die Europäer nun doch Kriegsschiffe in den Persischen Golf entsenden. Mit dabei: die Bundesmarine. Vorangegangen war eine Propagandaoffensive der Transatlantiker.

Diese Ausgabe teilen:

Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp

Abo-Vorteile auf einen Blick

Probe-Abo
Kopp exklusiv

JA, ich möchte Kopp exklusiv kennenlernen und bestelle ein Probe-Abo*, bestehend aus den vier kommenden wöchentlich erscheinenden Ausgaben.
9
95
einmalig
  • Erscheinungsweise: wöchentlich, versandfertig an jedem Mittwoch
  • Laufzeit: 4 gedruckte Ausgaben (4 Wochen)
  • Preis: 9,95 EUR inkl. MwSt. für 4 Ausgaben (2,49 EUR inkl. MwSt. pro Ausgabe)
  • Versandkosten: inklusive

Abonnement
Kopp exklusiv

JA, ich möchte das Kopp-exklusiv-Abo* bestellen,
bestehend aus 52 wöchentlich erscheinenden Printausgaben.
150 jährlich
  • Erscheinungsweise: wöchentlich, versandfertig an jedem Mittwoch
  • Laufzeit: 52 gedruckte Ausgaben (1 Jahr)
  • Preis: 150,00 EUR inkl. MwSt. für 52 Ausgaben (2,88 EUR inkl. MwSt. pro Ausgabe)
  • Versandkosten: inklusive
Populär

Vielleicht gefällt es Ihnen auch:

Der Preis für das gelbe Edelmetall bescherte den Anlegern ein goldenes erstes Quartal. Ende vergangener Woche gab der Goldpreis plötzlich nach. Droht jetzt eine Korrektur? Oder ein neues Allzeithoch nach dem eskalierenden Konflikt zwischen Israel und dem Iran?

Ausgabe 16/24

Der Preis für das gelbe Edelmetall bescherte den Anlegern ein goldenes erstes Quartal. Ende vergangener Woche gab der Goldpreis plötzlich nach. Droht jetzt eine Korrektur? Oder ein neues Allzeithoch nach dem eskalierenden Konflikt zwischen Israel und dem Iran?

Bald sind wir alle »Börsianer«: Die EU hat jetzt beschlossen, digitale ID-Geldbörsen – sogenannte E-Wallets – einzuführen, die es den »Bürgern ermöglichen wird, ihre Identität nachzuweisen und elektronische Ausweisdokumente über ihr Mobiltelefon auszutauschen«. Es geht Schritt für Schritt zur digitalen Identität und zur digitalen Zentralbankwährung.

Ausgabe 15/24

Bald sind wir alle »Börsianer«: Die EU hat jetzt beschlossen, digitale ID-Geldbörsen – sogenannte E-Wallets – einzuführen, die es den »Bürgern ermöglichen wird, ihre Identität nachzuweisen und elektronische Ausweisdokumente über ihr Mobiltelefon auszutauschen«. Es geht Schritt für Schritt zur digitalen Identität und zur digitalen Zentralbankwährung.

Deutschland wird zunehmend auf einen Krieg eingestellt – nun auch in den Klassenzimmern. Schüler müsse man auf den Kriegsfall vorbereiten, so fordert die Bundesministerin für Bildung und Forschung. Wirklich? Die Forderung erhält einigen Zuspruch, stößt aber auch auf viel Kritik.

Ausgabe 14/24

Deutschland wird zunehmend auf einen Krieg eingestellt – nun auch in den Klassenzimmern. Schüler müsse man auf den Kriegsfall vorbereiten, so fordert die Bundesministerin für Bildung und Forschung. Wirklich? Die Forderung erhält einigen Zuspruch, stößt aber auch auf viel Kritik.

Nachdem die US-Börsenaufsicht SEC im Januar die ETFs von BlackRock, Fidelity und Co. offiziell zum Handel zugelassen hatte (Kopp exklusiv berichtete), erlebte der Bitcoin neue Höhenflüge. Die dezentrale Währung, die quasi als Reaktion auf die Finanzkrise 2008 geschaffen wurde, sollte den Menschen eine unabhängige Zahlungs- und Investitionsalternative bieten. Was bedeutet die Entscheidung der SEC nun konkret für die (einstige) Unabhängigkeit des Bitcoins – fern von staatlichen Regulierungen und Spekulationsblasen am Aktienmarkt?

Ausgabe 13/24

Nachdem die US-Börsenaufsicht SEC im Januar die ETFs von BlackRock, Fidelity und Co. offiziell zum Handel zugelassen hatte (Kopp exklusiv berichtete), erlebte der Bitcoin neue Höhenflüge. Die dezentrale Währung, die quasi als Reaktion auf die Finanzkrise 2008 geschaffen wurde, sollte den Menschen eine unabhängige Zahlungs- und Investitionsalternative bieten. Was bedeutet die Entscheidung der SEC nun konkret für die (einstige) Unabhängigkeit des Bitcoins – fern von staatlichen Regulierungen und Spekulationsblasen am Aktienmarkt?

Viele Menschen fragen sich aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen und finanzpolitischen Situation und der grünen Hausvernichtungs-Agenda, ob der Erwerb eines eigenen Hauses oder Kapitalanlagen in Immobilien derzeit überhaupt noch sinnvoll sind. Die Frage ist vollkommen berechtigt, denn seit Ende des Zweiten Weltkrieges waren die Umstände für Immobilienanlagen nicht so verheerend wie in diesen Tagen.

Ausgabe 12/24

Viele Menschen fragen sich aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen und finanzpolitischen Situation und der grünen Hausvernichtungs-Agenda, ob der Erwerb eines eigenen Hauses oder Kapitalanlagen in Immobilien derzeit überhaupt noch sinnvoll sind. Die Frage ist vollkommen berechtigt, denn seit Ende des Zweiten Weltkrieges waren die Umstände für Immobilienanlagen nicht so verheerend wie in diesen Tagen.