Andreas von Rétyi

Allerorten Kriegsstimmung: Bundeswehr geht jetzt in Schulen

Deutschland wird zunehmend auf einen Krieg eingestellt – nun auch in den Klassenzimmern. Schüler müsse man auf den Kriegsfall vorbereiten, so fordert die Bundesministerin für Bildung und Forschung. Wirklich? Die Forderung erhält einigen Zuspruch, stößt aber auch auf viel Kritik.

Michael Brückner

Passive Einkommen: Beinahe wie im Schlaf Geld verdienen

Die Zinsen für konventionelle Sparprodukte befinden sich seit einiger Zeit wieder im Rückwärtsgang. Dennoch gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich ein zusätzliches passives Einkommen zu sichern. Zum Beispiel, indem man in die Aktien der sogenannten Dividendenaristokraten investiert.

Christine Born

Wird unser Leben auf den Kopf stellen – künstliche Intelligenz im Aufwärtstrend

Andreas Höss beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit künstlicher Intelligenz (KI). In den 2000er-Jahren arbeitete er – damals mit seinem eigenen Unternehmen – an der Entwicklung einer künstlichen Intelligenz unter anderem für die Deutsche Telekom und für Sony. Bei den 1. Salzburger Gesundheitstagen hielt er am 16. März 2024 einen Vortrag über die gesellschaftlichen Auswirkungen der künstlichen Intelligenz.

Werner Reichel

Ricarda Lang, Katharina Stolla und Co.: Die Macht der Infantilen

Sie entscheiden über die Zukunft Deutschlands und sogar über Krieg und Frieden in Europa. Politiker, die solche weitreichenden Entscheidungen treffen, zeichnen sich immer öfter durch völlige Inkompetenz, Ignoranz und Verantwortungslosigkeit aus. Sie haben weder eine adäquate Ausbildung noch das richtige Mindset für die Positionen, die ihnen überantwortet wurden. Das macht diese neue Politikergeneration zum idealen Werkzeug der Globalisten.

Norbert Bartl

Steuerfallen beim Auswandern für Rentner und Unternehmer – und mögliche Lösungen

Deutsche Politiker kassieren von ihren Untertanen die höchsten Steuern der Welt. Da ist es kein Wunder, dass viele Auswanderer allein aus diesem Grund das Land verlassen: Sie wollen nicht mehr für ihre Regierung arbeiten und künftig deutlich weniger Steuern zahlen, oder am besten gar keine. Das ist realistisch, was direkte Steuern betrifft, aber es ist nicht ganz einfach. Wer da nicht aufpasst und das deutsche Außensteuergesetz vergisst, der hängt schnell 10 weitere Jahre am Haken des deutschen Fiskus, obwohl er längst nicht mehr im Land wohnt.

Birgit Stöger

Migrantifa – die migrantische Antifa-Konkurrenz

Der linksextremistische Rand, jahrelang fest in der Hand der Antifa, bekommt seit geraumer Zeit Konkurrenz. »Migrantifa« nennt sich die linke Kampftruppe von Migranten für Migranten, die sich längst schon zu einer brandgefährlichen Bewegung formiert hat.

Michael Grandt

Ukraine-Extremisten drohen mit Terror

Die Ukraine sieht ihrer Niederlage entgegen. Entsprechend aggressiv werden die Forderungen. Ganz vorn mit dabei sind ukrainische Neonazis, die sogar eine »Besetzung Ungarns« fordern und mit »Tausenden Kampfzellen « in westlichen Ländern drohen. Präsident Selenskyj hetzt fleißig mit. So sieht also Dankbarkeit aus.

Diese Ausgabe teilen:

Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp

Abo-Vorteile auf einen Blick

Probe-Abo
Kopp exklusiv

JA, ich möchte Kopp exklusiv kennenlernen und bestelle ein Probe-Abo*, bestehend aus den vier kommenden wöchentlich erscheinenden Ausgaben.
9
95
einmalig
  • Erscheinungsweise: wöchentlich, versandfertig an jedem Mittwoch
  • Laufzeit: 4 gedruckte Ausgaben (4 Wochen)
  • Preis: 9,95 EUR inkl. MwSt. für 4 Ausgaben (2,49 EUR inkl. MwSt. pro Ausgabe)
  • Versandkosten: inklusive

Abonnement
Kopp exklusiv

JA, ich möchte das Kopp-exklusiv-Abo* bestellen,
bestehend aus 52 wöchentlich erscheinenden Printausgaben.
150 jährlich
  • Erscheinungsweise: wöchentlich, versandfertig an jedem Mittwoch
  • Laufzeit: 52 gedruckte Ausgaben (1 Jahr)
  • Preis: 150,00 EUR inkl. MwSt. für 52 Ausgaben (2,88 EUR inkl. MwSt. pro Ausgabe)
  • Versandkosten: inklusive
Populär

Vielleicht gefällt es Ihnen auch:

Aufrüstung ist das Gebot der Stunde und »der Faktor Zeit hat erste Priorität«, um Deutschland »kriegstüchtig« zu machen, so der deutsche Verteidigungsminister Boris Pistorius im Gespräch mit Sandra Maischberger in der ARD am 24. April. Nach Einschätzung des Verteidigungsministers hat Deutschland für die Aufrüstung 5 bis 8 Jahre Zeit. Er sei sich ziemlich sicher, dass ein Angriff Russlands nicht unmittelbar bevorstehe.

Ausgabe 20/24

Aufrüstung ist das Gebot der Stunde und »der Faktor Zeit hat erste Priorität«, um Deutschland »kriegstüchtig« zu machen, so der deutsche Verteidigungsminister Boris Pistorius im Gespräch mit Sandra Maischberger in der ARD am 24. April. Nach Einschätzung des Verteidigungsministers hat Deutschland für die Aufrüstung 5 bis 8 Jahre Zeit. Er sei sich ziemlich sicher, dass ein Angriff Russlands nicht unmittelbar bevorstehe.

In zahlreichen Fällen lohnt sich Mehrarbeit in Deutschland nicht. Denn es gibt einen Systemfehler, und der hat einen Namen: Bürgergeld. Das begreifen mittlerweile sogar jene, die diese staatliche Leistung eingeführt haben. Wenn sich Arbeit aber nicht mehr lohnt, führt das in überschaubarer Zeit zu signifikanten Wohlstandsverlusten in der Gesellschaft.

Ausgabe 19/24

In zahlreichen Fällen lohnt sich Mehrarbeit in Deutschland nicht. Denn es gibt einen Systemfehler, und der hat einen Namen: Bürgergeld. Das begreifen mittlerweile sogar jene, die diese staatliche Leistung eingeführt haben. Wenn sich Arbeit aber nicht mehr lohnt, führt das in überschaubarer Zeit zu signifikanten Wohlstandsverlusten in der Gesellschaft.

Die Mainstream-Medien reagieren auf die sich verschärfenden Krisen mit immer dreisterer Desinformation. Die medial vermittelte Realität hat kaum noch etwas mit der Lebenswirklichkeit der Bürger gemein. Mediale Lügengeschichten wie jene von Claas Relotius, die vor wenigen Jahren noch für einen Skandal gesorgt haben, sind mittlerweile »journalistischer« Standard. Die ideologisierten Mainstream-Medien haben den Journalismus und damit die Wahrheit gekillt.

Ausgabe 18/24

Die Mainstream-Medien reagieren auf die sich verschärfenden Krisen mit immer dreisterer Desinformation. Die medial vermittelte Realität hat kaum noch etwas mit der Lebenswirklichkeit der Bürger gemein. Mediale Lügengeschichten wie jene von Claas Relotius, die vor wenigen Jahren noch für einen Skandal gesorgt haben, sind mittlerweile »journalistischer« Standard. Die ideologisierten Mainstream-Medien haben den Journalismus und damit die Wahrheit gekillt.

Unter dem Begriff »Geoengineering« werden Maßnahmen diskutiert, welche die Menschheit vor der angeblich bevorstehenden Klimaapokalypse bewahren sollen. Dazu gehört auch der Versuch, die Sonneneinstrahlung auf die Erdoberfläche beim Durchdringen der Atmosphäre künstlich zu verringern. Ein gigantischer Eingriff mit unabsehbaren Folgen. Nun wurde genau solch ein brandgefährliches Experiment still und heimlich in der Bucht von San Francisco gestartet.

Ausgabe 17/24

Unter dem Begriff »Geoengineering« werden Maßnahmen diskutiert, welche die Menschheit vor der angeblich bevorstehenden Klimaapokalypse bewahren sollen. Dazu gehört auch der Versuch, die Sonneneinstrahlung auf die Erdoberfläche beim Durchdringen der Atmosphäre künstlich zu verringern. Ein gigantischer Eingriff mit unabsehbaren Folgen. Nun wurde genau solch ein brandgefährliches Experiment still und heimlich in der Bucht von San Francisco gestartet.

Der Preis für das gelbe Edelmetall bescherte den Anlegern ein goldenes erstes Quartal. Ende vergangener Woche gab der Goldpreis plötzlich nach. Droht jetzt eine Korrektur? Oder ein neues Allzeithoch nach dem eskalierenden Konflikt zwischen Israel und dem Iran?

Ausgabe 16/24

Der Preis für das gelbe Edelmetall bescherte den Anlegern ein goldenes erstes Quartal. Ende vergangener Woche gab der Goldpreis plötzlich nach. Droht jetzt eine Korrektur? Oder ein neues Allzeithoch nach dem eskalierenden Konflikt zwischen Israel und dem Iran?